theopenunderground udog ulinuz nurse war kapital sekten
theopenunderground.net   toug.de   toetet-die-gruenen.de
attac.toug.de   dada.toug.de   anarcho.toug.de   chiapas.toug.de

 

 

 back

 

index:

 war    iraqnam    afghan    palestine    killswar    uno*eu    waffen   




pdf archive
   heidelberger institut für internationale konfliktforschung - konfliktbarometer
   imi-online - informationsstelle militarisierung
   broschüren und artikel - uranmunition

 

 war  war war 

 


  • chomsky - war against people - menshenrechte und schurkenstaaten   464,526


  • warum krieg? - albert einstein - für einen militanten pazifismus -- albert einstein an sigmund freud -- sigmund freud an albert einstein -- isaac asimov - die gute erde stirbt  139,182


  • interhelpo - gegen krieg und kapitalistischen frieden   437,502


  • über die terrorismusbekämpfung - der militärhistoriker martin van creveld (hebrew university, jerusalem) trug im rahmen des 8. berliner kollegs am 18. dezember 2004 zum thema „über die terrorismusbekämpfung“ vor. sein referat sorgte für heftige diskussionen. van creveld hatte am tag zuvor auf dem kongreß „counteruing modern terrorism“ der heinrich-heine-universität düsseldorf mit demselben vortrag die versammelten experten ebenfalls beunruhigt.  57 K


  • wo widerstand zur pflicht wird  17 K


  • anmerkungen zu henryk m. broder, terror und krieg - boxerhund mit us-flagge
    er hat zwar nie wehrpflicht abgeleistet, umso inniger befürwortet er den krieg. wer den völkerrechtswidrigen angriff der usa auf den irak kritisiert, wird von ihm mit hohn und spott überzogen. nein, nicht von george w. bush ist die rede, sondern von henryk m. broder, spiegel- und buchautor. „deutsche moralisten wie sloterdijk, sölle und schorlemmer“, so der schreibtischkrieger, schalten im winter ihre heizungen aus „und frieren gemeinsam für den frieden“. auch über „deutschen idealismus“ zieht er gerne her, der es nicht hinnehmen könne, „dass blut für öl“ vergossen werde. schon der überfall auf die sowjetunion sei schließlich „ein idealistisches unternehmen“ gewesen. es galt die welt von „zwei übeln zu befreien, bolschewismus und judentum“, damals, „als die deutsche friedensbewegung noch unter dem namen ‚nsdap’ firmierte“.
      627 K



    @ die wähler @ @ der schurke @ @ die partei @


  • texten zu den aktionen gegen den kriegsparteitag der grünen


  • bleibt alles anders? - kontinuität und wandel rot-grüner menschenrechtspolitik  199 k


  • friedenspolitisches manifest - auf die inhalte kommt es an! - für ein klares friedenspolitisches profil des neuen linksbündnisses markenzeichen der verfehlten rot-grünen "friedenspolitik" in den letzten jahren waren der nato-angriffskrieg gegen jugoslawien (1999), der krieg in afghanistan mit dem einsatz der elitetruppe kommando spezialkräfte (ksk) (seit 2001), die deutsche unterstützung der invasion gegen den irak (seit 2003) sowie die immer häufigeren anderen militäreinsätze der bundeswehr im ausland. auch liberale und konservative setzten und setzen auf eine politik der weltweiten militärischen intervention.
    Mit einem lafontaine, einem gysi, einem ...,
    einem teil der basis des linksbündnisses und dem streben nach politischer macht,
    ist diese ausrichtung nicht realistisch !!!
    Bestes beispiel sind hier die grünen, es ist nur eine frage der zeit !
    (anm.d.red. udog)


  • urteil pfaff * urteil des 2. wehrdienstsenats vom 21. juni 2005 * stichworte: befehl; gehorsam; unverbindlichkeit von befehlen; gewissensfreiheit; gewissensentscheidung; kriegsdienstverweigerungsrecht; völkerrechtliches gewaltverbot; selbstverteidigungsrecht; funktionsfähigkeit der bundeswehr; praktische konkordanz; irak-krieg; nato; unterstützungsleistungen; awacs; überflugrechte; bewachung von useinrichtungen; zwischenlandrechte; aggressionsdefinition; staatenverantwortlichkeit; neutralitätsrecht;  469 K


  • nach dem krieg ist vor dem krieg - irak-krieg, neue weltordnung & die rolle deutschlands   2,059,507


  • us-stützpunkte in deutschland im falle eines us-krieges gegen den irak - zur geltenden rechtslage  54.071


  • irakstudie - verabscheuungswürdige schulden – verabscheuungswürdige gläubiger - die deutschen forderungen an den irak nach saddam hussein


  • entsendegesetz - gesetzentwurf der fraktionen spd und bündnis 90 / die grünen - entwurf eines gesetzes über die parlamentarische beteiligung bei der entscheidung über den einsatz bewaffneter streitkräfte im ausland (parlamentsbeteiligungsgesetz) 2004   82 k

    schweinebande



    @ @ einflussnahme @ kriegstreiber @ förderung @ @ @


  • regierungsbericht 2006 - vorgänge im zusammenhang mit dem irakkrieg und der bekämpfung des internationalen terrorismus  362 K


  • konfliktbarometer 2003 - krisen . kriege . putsche . verhandlungen . vermittlungen . friedensschlüsse - Konflikte sind Interessengegensätze (Positionsdifferenzen) um nationale Werte von einiger Dauer und Reichweite zwischen mindestens zwei Parteien (organisierte Gruppen, Staaten, Staatengruppen, Staatenorganisationen), die entschlossen sind, sie zu ihren Gunsten zu entscheiden.  670 k


  • konfliktbarometer 2005 -- krisen - kriege - putsche verhandlungen - vermittlungen - friedensschlüsse  1.903 K


  • präventivkriegskonzept für die bundeswehr?!   75,634


  • völkerstrafgesetzbuch: ende der straflosigkeit oder stumpfe waffe gegen menschenrechtsverletzer?


  • 50 jahre bundeswehr kein grund zum feiern - von der landesverteidigung zu kriegen weltweit - nie wieder krieg - ohne uns - verfassungs-, völkerrechtliche und friedenspolitische anmerkungen


  • post-konflikt-konflikt: zur inneren sicherheit und der rolle der polizei im irak und in afghanistan  299 K


  • arroganz der macht, arroganz der ohnmacht - der irak, die weltordnungspolitik der usa und die transatlantischen beziehungen


  • angriffskrieg als ordnungsprinzip - hinter der us-militärpolitik steht die us-wirtschaftspolitik   18,066


  • vom interventionsverbot zum interventionsgebot? - • fakten • analysen • meinungen


  • der postmoderne kreuzzug - schlaglichter und zusätze einer möglichen kritik - „aber krieg ist krieg, und da muß man so manches, was man früher nur gewollt hätt.“  243 k


  • praeventivkrieg - die manipulation der gegenwart durch die vorwegnahme der zukunft - seminars „die neuen kriege und das gebot des friedens“


  • 60 thesen für eine europäische friedenspolitik


  • wer führt die neuen kriege? - globale macht- und geldeliten machen mobil   98 K


  • grundsatzerklärung : „der krieg ist ein verbrechen an der menschheit. ich bin daher entschlossen, keine art von krieg zu unterstützen und an der beseitigung aller kriegsursachen mitzuarbeiten.“  7.853 K



    @ @ @ irland @ @ @


  • der nordirlandkonflikt - will die ira wirklich frieden ?
    „seit jahrhunderten haben wir in irland wirklich alles versucht: direkte regierung, indirekte regierung, völkermord, apartheid, marionettenparlamente, echte parlamente, kriegsrecht, zivilrecht, kolonisierung, landreform, teilung. alles ist fehlgeschlagen, die einzige lösung, die wir noch nie ausprobiert haben ist absoluter und bedingungsloser rückzug“


  • unionist paramilitary attacks - june-august 2005


  • chatham-house - security, terrorism and the uk



    @ wer @ verdienen @ ausbeuten @ will @ muss @ zahlen @


  • zeitlicher ablauf 11 september - abschrift eines interviews von jared israel durch mark haim: radio-talkshow mit hörerbeteiligung, ausgestrahlt vom sender wkopn 89.5 fm (missouri) am 2. april 2002.


  • us terror - analysen, berichte, kommentare zur us-kampagne gegen den „terrorismus“


  • iran: consequences of a war - this briefing paper provides a comprehensive analysis of the likely nature of us or israeli military action that would be intended to disable iran’s nuclear capabilities. it outlines both the immediate consequences in terms of loss of human life, facilities and infrastructure, and also the likely iranian responses, which would be extensive.  1.084 K

     

     iraqnam  iraqnam iraqnam 

     


  • iraq body count - dossier of civilian casualties


  • progress or peril - measuring iraq’s reconstruction - the post-conflict reconstruction project   1,117,617


  • lancet survey - mortality before and after the 2003 invasion of iraq: cluster sample survey  262 K


  • von auschwitz nach bagdad - anmerkungen zu den wundersamen wandlungen des anti-antisemitismus  113 k


  • irak gewerkschaftstour mit rednerinnen aus irak von der “allgemeinen gewerkschaft der beschäftigten im ölsektor” - reader und informationspaket


  • wildcat-sonderheft zum krieg, märz 2003  3,213 K


  • dossier irak oktober 2004  253 K


  • der „neue irak“ - wahlen, militäroffensiven, marionetten und todesschwadronen – die strategie der usa im irak und die struktur der besatzungsherrschaft nach den wahlen 2005


  • sondernummer zum irak-krieg


  • stoppt das massaker im irak - faludscha ruft die welt


  • im treibsand iraks - von “auftrag erfüllt” zur unerfüllbaren mission? - ein überblick über die besatzungspolitik der usa und den widerstand dagegen   343,564


  • solidarität mit dem irak ! - gegen die kriminalisierung des legitimen widerstands!  404,384


  • irak - der widerstand formiert sich - gegen die völkerrechtswidrige besatzung des irak   1,344,237


  • revisited - the real reasons for the upcoming war with iraq: a macroeconomic and geostrategic analysis of the unspoken truth  217 K


  • irak nach der wahl: brüchige fassade - zur politischen situation nach dem mit den wahlen im dezember vollendeten „übergangsprozess“  182 K


  • iraks verfassung - eine konstitutionelle besatzung - die neue verfassung fördert den ausverkauf des landes und untergräbt die staatliche einheit  412 K


  • irakinvasion - "behind the invasion of iraq" (de)  687 K


  • der „neue irak“ - wahlen, militäroffensiven, marionetten und todesschwadronen – die strategie der usa im irak und die struktur der besatzungsherrschaft nach den wahlen.  227 K


  • kein krieg im irak – kein friede mit deutschland imperialistische gegensätze im irakkonflikt  115 K


  • crude designs: the rip-off of iraq’s oil wealth  2.326 K


  • a face and a name - civilian victims of insurgent groups in iraq - this report is based primarily on research from in january and february 2005 in kurdish-controlled northern iraq, where human rights watch researchers interviewed victims and witnesses of insurgent attacks  2.014 K


  • war with iraq * costs, consequences, and alternatives  754 K



    @ @ @ vietnam @ @ @


  • olive-drab rebels - subversion of the us armed forces in the vietnam war


  • vietnam die tongking luege * cryptologic quarterly * skunks, bogies, silent hounds, and the flying fish: the gulf of tonkin mystery  4.644 K

     

     afghan   afghan afghan 

     


  • ialana - kurzmemorandum - beteiligung am us-krieg gegen afghanistan? - völker- und verfassungsrechtliche schwachstellen  90.656


  • kritische anmerkungen zum bundeswehreinsatz in afghanistan


  • normierung von zukunft - der afghanistan-krieg und die globale ordnung


  • ending secret detentions june 2004 - u.s. operated detention facilities in the “war on terror” - afghanistan, guantanamo bay, cuba, iraq


  • a day-to-day chronicle of afghanistan's guerrilla and civil war, june 2003


  • daily casualty count of afghan civilians killed by u.s bombing and special forces attacks. - i dedicate this file to the memory of the countless afghans just engaged in simple acts of everyday living across the vast and beautiful land of afghanistan, who became the innocent victims of the horrific u.s. air and ground onslaught begun at 9 pm on october 7, 2001. were they only able to ride a bicycle in the rain - or tears - of kabul. - marc herold, 03/15/2003.  88 k


  • the rule of the gun -
    human rights abuses and political repression in the run-up to afghanistan’s presidential election


  • ahmed rashid: taliban. islam, oil and the new great game in central asia,  152 K


  • kennen sie usbekistan? neues vom deutschen militäreinsatz in afghanistan  67 K

     

     palestine  palestine  palestine 

     


  • der zionismus, mißgeburt der arbeiterbewegung  149 K


  • faq israel, juden, holocaust, antisemitismus und deutschland - benennung und darstellung tabuisierender dogmen, fragen und probleme im deutsch-jüdischen verhältnis  1.262 K


  • antisemitismus in muslimisch – arabischen staaten  337 K


  • truth against truth -
    a completely different look at the israeli-palestinian conflict - these 101 points demolish the myths, conventional lies and historical falsehoods, on which most of the arguments of both israeli and palestinian propaganda rest. - the truths of both sides are intertwined into one historical narrative that does justice to both. without this common basis, peace is impossible.
       202,406


  • israel und die palästinenser: konflikt ohne ende?


  • Hintergründe der Intifada des 21. Jahrhunderts - Analyse des Israel/Palästina-Problems  329 K


  • the one state versus two state solution - “the history and future of the struggle for a free palestine”  58.252


  • apartheidstaat israel - was kann israel von südafrika lernen? - boykottiert apartheid made in israel  222.667


  • Israelische Behörden wollen WAC–MAAN auflösen (Workers Advice Center) - Stoppt die Hexenjagd! - Die Organisation der Arbeiter ist ein unantastbares Grundrecht!  54,908


  • juden und palästinenser in der geschichte: mythen und wirklichkeit


  • israel und palästina - wem gehört das heilige land?  3.968 K


  • roadmap to nowhere * local news coverage of israel/palestine * a report by the grand rapids institute  6.869 K

     

     killswar   killswar  killswar 

     


  • kosovo - der krieg gegen die flüchtlinge  655 K


  • kosovo - nato-krieg in europa  1.701 K


  • es begann mit einer luege - kosovo-krieg  87 K


  • anhang kosovo dissertation - der kosovo-krieg in den medien unter besonderer berücksichtigung des internet. ein beitrag zur kritischen medienanalyse.  449 K
      kapitel I  311 K
      infoseite zum buch


  • die ethnisierung des sozialen - die transformation der jugoslawischen gesellschaft im medium des krieges


  • balkan-krieg - „humanitäre aktion“ oder imperialistischer angriff?


  • für den erhalt des völkerrechts als friedensordnung — das imperium americanum ist keine friedensordnung - historische grundlagen der implementierung und beginnende aushöhlung des völkerrechts


  • wer wollte sagen, er habe es nicht wissen können? die militarisierungsprogrammatik im eu-verfassungsvertrag - textauszüge und kommentierungen zu den teilen der eu-verfassung, die sich mit außen- und sicherheitspolitik befassen.  405 k


  • iran: atom-konflikt auf raten  48 K


  • kosovo krieg - es begann mit einer lüge - die kosovo lüge


  • kosowars und zukünftige (deutsche) kriege  40 K


  • „ihr krieg tötet was ihr friede übriggelassen hat.“ - Kriegspropaganda als inszenierter Gewissenskonflikt - Anmerkungen zur Diskurstaktik der Kriegstreiber - Die NATO-Märchenstunde - eine Polemik!


  • utopien nach den bomben auf jugoslawien? * philosophische dialektik im spannungsfeld zwischen militantem pessimusmus und militantem optimismus  301 K


  • schuldig! * wegen kriegsverbrechen und verbrechen gegen die menschheit * internationales tribunal über den nato-krieg gegen jugoslawien  90 K

     

     uno*eu   un*eu  uno*eu 

     


  • imperialism of our time  63 K


  • mehlis report - report of the international independent investigation commission established pursuant to security council resolution 1595 (2005) (.eng org.)  1.451 K

        kommentar zum mehlis-report
       monde-diplomatique.de artikel


  • guantanamo report 06 -
    report on guantanamo detainees a profile of 517 detainees through analysis of department of defense data
      467 K


  • rumsfeld kurzgutachten -
    die bedeutung völkerrechtlicher bestrafungspflichten und der völkergewohnheitsrechtlichen jurisdiktions- und immunitätsregeln für verfahren nach dem völkerstrafgesetzbuch
      95 K


  • neue kriege und traditionale konfliktbearbeitung  419 K


  • unreport 2006 - situation of detainees at guantánamo bay  336 K


  • bundesamt für wirtschaft und ausfuhrkontrolle - merkblatt zu den länder unabhängigen embargomaßnahmen zur bekämpfung des terrorismus 2005  36 K


  • unilateral oder in der uno? - über den willen der mitgliedsstaaten zur unterstützung der un-friedensbemühungen. - «macht, krieg und völkermord»


  • krieg für die menschenrechte? - die „humanitäre intervention“ als problem der internationalen beziehungen  117 K


  • "die verfasste militarisierung" - "stoppt die militarisierung der eu!"


  • das postkoloniale europa dekonstruieren * zu prekarisierung, migration und arbeit in der eu  191 K


  • organisation für sicherheit und zusammenarbeit in europa - jahresbericht 2001 über die aktivitäten der osze


  • kindersoldaten am beispiel uganda  1.732 K


  • allgemeine informationen zum thema kindersoldaten - "schätzungen zufolge sind allein in den letzten zehn jahren mehr als zwei millionen kinder durch bewaffnete konflikte ums leben gekommen und weitere sechs millionen zu krüppeln gemacht worden."(aus den leitlinien der eu zu kindern und bewaffneten konflikten, 4.12.2003))  514 K

     

     waffen   waffen  waffen  

     


  • ruestungsexportebericht 2005  333 K


  • bericht der bundesregierung über ihre exportpolitik für konventionelle rüstungsgüter 2004  1.523 K


  • schweizer waffenexporte 1998 – 2004  255 K


  • die g8-staaten: waffenlieferanten für die welt - unverantwortliche rüstungstransfers müssen verhindert werden - der internationale waffenhandel entzieht sich einer wirksamen kontrolle. unverantwortliche rüstungstransfers begünstigen somit nach wie vor bewaffnete konflikte. sie tragen zu menschenrechtsverletzungen und verstößen gegen das humanitäre völkerrecht bei und konterkarieren entwicklungsanstrengungen.


  • 100 jahre daimlerchrysler werk berlin  401 K


  • gute mine - böse mine!?
    warum auch anti-fahrzeugminen verboten werden sollten
      210 K


  • im brennpunkt - streubomben und streumunition - die tödliche gefahr


  • guns or growth control arms campaign - assessing the impact of arms sales on sustainable development   1,006,887


  • rüstungsproduktion – das beste für die stadt? - überlegungen zum rüstungsstandort bremen  54,908


  • warprofiteers -
    the world bank group - under the guise of “poverty reduction,” the wb funds massive international schemes like dams, power plants, and oil pipelines—and pays war profiteers like exxonmobil and unocal to execute them. too bad about the tens of millions of people displaced along the way.



    @ @ atomwaffen @ @


  • vertuschung von uranwaffen - ein verbrechen gegen die menschheit -
    ...sie halten nicht länger alle macht in händen,
    als ihre geheimnisse offenbar werden...


  • freiraum - für eine welt ohne atomwaffen - für die friedliche nutzung des weltraums


  • anmerkungen zum einsatz von abgereichertem uran (du) als munition


  • uran-geschosse
    vorsicht böse bilder!


  • dumunition - embedded weapons-grade tungsten alloy shrapnel rapidly induces metastatic high-graderhabdomyosarcomas in f344 rats  1,721 K


  • effects of war on iraq - about 800 tons of d.u. were delivered on iraqi military and civilian targets during the gulf war-2. - at least 300 tons delevered at the west parts of basrah. - dr. jawad al ali oncology center  2.304 K


  • tri-denting it handbook * an open guide to trident ploughshares * status of nuclear weapons  8.853 K



    @ @ biowaffen @ @


  • körper der angst in einer welt der bedrohung -
    »sie wollten bakterien; sie haben sie bekommen.« darby crash - abstrakte bilder und symbole der angst wusste das kapital schon immer für seine perversesten bedürfnisse zu nutzen. mit ihrer hilfe lässt sich eine militarisierte ordnung weiter ausdehnen und die auslöschung individueller autonomie vorantreiben und rechtfertigen.
      30 K


  • nutzlose wetware und wahnsinnige strategien - bakterien als ausgangsbasis für ein effektives waffesystem?  64 K


  • erfahrungen und perspektiven bei abs-einsätze im gebiet zukünftiger bundeswehrinterventionen  223 K


  • übereinkommen über das verbot der entwicklung, herstellung,lagerung und des einsatzes chemischer waffen und über die vernichtung solcher waffen   359,424